Geschichte  & Angebot

Unsere Akademie wurde am 28. Oktober 1989 in Montes Claros (Minas Gerais) in Brasilien von Mestre Lagartixa mitgegründet. Mestre Lagartixa hat 1994 die Grundsteine für unsere Schulen in Europa gelegt. Somit kannst du heute an verschiedenen Orten in Zürich, an der Universität Zürich (ASVZ), Küsnacht, Winterthur, Luzern, Biel, Fribourg, Grenoble und San Diego trainieren.
Nebst dem Training organisieren wir jährlich ein viel besuchtes internationales Capoeira-Treffen, Gradierungen & Gurtwechsel für unsere Schüler und unvergessliche Reisen nach Brasilien. Für Privat- und Firmen-Anlässe aller Art veranstalten wir spektakuläre Shows und geben aktivierende und motivierende Capoeira-Workshops.
Unsere Philosophie ist es gesamtheitlich und niveaugerecht zu unterrichten. Nebst den physischen Bewegungen erfährst du viel über die bunte afrobrasilianische Kultur und Folklore, die Vielfalt der Musik und die Sprache. Unser Credo ist „gemeinsam trainieren und Spass haben“.

Graduierungs-System

Montes Claros (MG)

Merken

Merken