Capoeira

Capoeira ist eine afrobrasilianische Kampfkunst und wurde vor etwa 400 Jahren von afrikanischen Sklaven in Brasilien entwickelt. 

 

Sie ist die einzige Kampfkunst, die neben Kampf auch Spiel, Tanz, Akrobatik, Musik, Kultur und Lebensstil beinhaltet.

 

Berimbau und Gesang dirigieren das Spiel der Capoeiristas in der Roda (Kreis), zum Rhytmus von Atabaque und Pandeiro.